Sportschützen Trappenkamp von 1957 e.V.
Sportschützen Trappenkampvon 1957 e.V.

Wir über uns ...

60 Jahre Sportschützen Trappenkamp

Seit der Vereinsgründung im Jahr 1957 haben wir viele ereignisreiche und spannende Jahre erlebt.

Eine Reihe erfolgreicher Sportschützen sind aus unserem Kreis hervorgegangen und konnten auf Kreis-, Landes-  und auch auf Bundesebene große Erfolge erzielen.

Nach einer kleinen Durststrecke ist es uns seit Anfang 2009 gelungen das Vereinsleben mit einer Reihe von Veranstaltungen wiederzubeleben. Eine große Gruppe Jugendlicher und Erwachsener ist inzwischen wieder dabei, dem Schießsport mit viel Freude und Eifer nachzugehen.

 

Natürlich nehmen wir auch regelmäßig an Wettkämpfen, wie z.B. Schießsportwochen und Pokalschießen teil.

 

Auf unserer großzügigen Schießsportanlage haben wir die Möglichkeit den Schießsport in vielen Disziplinen auszuüben. Dazu gehören natürlich auch die olympischen Disziplinen mit dem Luftgewehr, dem Kleinkalibergewehr, der Luftpistole, der Sportpistole und dem Bogen.

 

Für das Schießen mit dem Luftgewehr und der Luftpistole stehen uns auf der 10m-Anlage insgesamt 12 Stände zur Verfügung. Außerdem besteht dort parallel auf 5 Ständen die Möglichkeit zum Sommer-Biathlon (Laufen und Schießen mit dem Luftgewehr). Für die Trainingsanalyse nutzen wir ein Infrarot-Trainingssystem.

Von den 12 Ständen sind seit 2011 sechs auf moderne elektronische Anlagen umgerüstet.

Standeinweihung nach dem Umbau 2011.

Hier gibt Bürgermeister Harald Krille den ersten Schuss ab.

 

Darüber hinaus haben wir 3 Kleinkaliberstände 50m und 5 Pistolenstände 25m.

Seit 2014 bieten wir nun auch den Bogensport an.
Insbesondere bei den TV-Übertragungen der Olympischen Sommerspiele aus Rio konnte man die Faszination dieses Sportes kennenlernen.

Für das Bogentraining steht am Anfang entsprechendes Material zur Verfügung. Aufgestellt sind zur Zeit 5 Scheiben in verschiedenen Entfernungen.

In unserem Verein steht der Schießsport zwar an vorderster Stelle, aber auch der Spaß kommt nicht zu kurz.

 

Pokal des Bürgermeisters der Gemeinde Trappenkamp

(bis 2012 CDU-Pokal)

 

Der Pokal wird jährlich vom Bürgermeister der Gemeinde Trappenkamp auf der Jahreshauptversammlung für außergewöhnliche Leistungen im Schützenverein im vergangenen Jahr verliehen. 

  Erwachsene Jugend
2004 Heinz Monin  
2005 Gerd Söhnel  
2007 Gudrun Tischler  
2008 Kurt Tischler  
2009 Rudi Hoffmann  
2010 Familie Rönfeldt  
2011 Uschi Wiethaup  
2012   Hannes Albrecht
2013 Familie Neupert Julia Dressler
2014 Axel Steinmetz Wlad Marchenkow
2015 Dieter Thieler  
2016 Axel Steinmetz  
     
Druckversion Druckversion | Sitemap
Sportschützen Trappenkamp v. 1957 e.V.